Donnerstag, 23. April 2015

Schnabelinas Cringles meets Shelly

Die Shelly war der erste Schnitt den ich für mich selbst gekauft habe,  noch bevor ich je ein Kindershirt o.ä. genäht hatte. Das ist nun etwa 2 Jahre schon her. Ich hab auch gleich danach mal versucht eine zu nähen, die ist aber ein "Ufo" geworden und dann war ich wieder schwanger und danach hat sie nicht mehr gepasst und überhaupt.....

So, nun aber war es soweit, ich weiß wie man Shirts näht, auch für Erwachsene und dann waren da die Cringles von Schnabelina, die verarbeitet werden wollten. Und so haben die Cringles zur Shelly gefunden oder anders rum.

Und das ist sie


100 Prozentig zufrieden bin ich noch nicht mit der Passform, aber ich werde definitiv noch eine nähen.

Und weil heute Donnerstag ist geht das ganze zu RUMS

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen